Weapon Details: Pistole 1900

Weapon Details | Pictures (6) | Market monitoring (164) | Ammunition (4) | Accessories (1) | Attachements (1) | Manufacture Dates (5)
 
 

Weapon Details (Top):

Weapon:Pistole 1900
Calibre:7.65mm Para
First Issued:1900
Permission required:Ger: Waffenerwerbschein der zuständigen Polizeibehörde.
Pistole 1900
 
Description:
Text only available in German:
Mit der Pistole 1900 war die Schweiz die erste Armee, welche die neue Parabellum-Pistole offiziell eingeführt hat.
 
Da die Waffen noch relativ neu waren, erfuhren sie einige Änderungen. Während der Produktion der Pistole 1900 wurden die Breite des Abzugs sowie die Riffelungen an Sicherungshebel und Magazinauslöseknopf mehrmals geändert.
So wurde bereits im Jahr 1901 die Riffelung an Sicherungshebel und Magazinauslöseknopf geändert. Die Riffelung des Sicherungshebels erfuhr dann bei der Waffennummer 2000 abermals eine Änderung.
 
Im Jahr 1905 und 1906 wurden vermutlicherweise keine kompletten Pistolen an die Schweiz ausgeliefert; diese sollen in nummerierten und gestempelten, jedoch unbrünierten Einzelteilen an die Eidgenössische Waffenfabrik Bern (W+F) geliefert worden sein.
 
Da die V-Visierung teilweise nicht sehr zweckvoll war, wurde diese auf eine U-Visierung aufgefeilt. Dieser Vorgang wurde auch durch Waffenmechaniker der Armee vorgenommen. Dabei wurde in der Nähe der Abänderung eine kleine Kreuzmarkierung eingeschlagen.
 
Im Laufe der Einsatzzeit der Pistole 1900 wurden viele der ursprünglich gelb angelassenen Auszieher durch durch die W+F nachproduzierte schwarze Varianten ersetzt.
 
 
 

Market monitoring (Top):

164 entries  
 

Ammunition (Top):

Pistolenpatrone 03 (7.65mm Pist Pat 03)
Pistolenpatrone 03 Manipulierpatrone
7.65mm Parabellum (komerziell)
Pistolenpatrone 03 Beschusspatrone
 
 

Accessories (Top):

Lienhard Universal Matchapparat Mod. P
 
 

Attachements (Top):

Anleitung zur Kenntnis und Behandlung der Pistole 1900/06, 1911 (PDF, 2 MB)
 
 

Pictures (Top):

GER: Offiziere schiessen mit Parabellumpistolen (links) und Armeerevolvern (rechts) GER: Offiziere schiessen mit Parabellumpistolen und Armeerevolvern
Full size (385 KB)

GER: Offiziere schiessen mit Parabellumpistolen (links) und Armeerevolvern (rechts)
Full size (386 KB)

GER: Offiziere schiessen mit Parabellumpistolen und Armeerevolvern
 

Pistole 1900

GER: Lederholster zu Pistole 1900, Pistole 1900/06 und Pistole 1900/06 W+F (Pistole 06/24) mit aufgenähter Magazintasche GER: Lederholster zu Pistole 1900, Pistole 1900/06 und Pistole 1900/06 W+F (Pistole 06/24) mit aufgenähter Magazintasche GER: Lederholster zu Pistole 1900, Pistole 1900/06 und Pistole 1900/06 W+F (Pistole 06/24) mit aufgenähter Magazintasche GER: Lederholster zu Pistole 1900, Pistole 1900/06 und Pistole 1900/06 W+F (Pistole 06/24) mit aufgenähter Magazintasche  
Full size (1.2 MB)

GER: Lederholster zu Pistole 1900, Pistole 1900/06 und Pistole 1900/06 W+F (Pistole 06/24) mit aufgenähter Magazintasche
Full size (1.2 MB)

GER: Lederholster zu Pistole 1900, Pistole 1900/06 und Pistole 1900/06 W+F (Pistole 06/24) mit aufgenähter Magazintasche
Full size (1.9 MB)

GER: Lederholster zu Pistole 1900, Pistole 1900/06 und Pistole 1900/06 W+F (Pistole 06/24) mit aufgenähter Magazintasche
Full size (1.9 MB)

GER: Lederholster zu Pistole 1900, Pistole 1900/06 und Pistole 1900/06 W+F (Pistole 06/24) mit aufgenähter Magazintasche
 
 
 
 

Manufacture Dates (Top):

  Rifle Serial Numbers
YearQuantityFromTo Remark
 2000 1 2000 Lieferung in den Jahren 1900, 1901, 1902 und Anfang 1903
1903500 2001 2500 Lieferung im Jahr 1903
19041055 2501 3555 Lieferung im Jahr 1904
1905713 3556 4268 Lieferung im Jahr 1905.
Die Pistolen der Auslieferung 1905 und 1906 wurden nicht als komplette Pistolen ausgeliefert, sondern als Einzelteile und vermutlich unbrüniert (aber durch DWM nummeriert und gestempelt).
1906732 4269 5000 Lieferung im Jahr 1906.
Die Pistolen der Auslieferung 1905 und 1906 wurden nicht als komplette Pistolen ausgeliefert, sondern als Einzelteile und vermutlich unbrüniert (aber durch DWM nummeriert und gestempelt).