Weapon Details: SIG P210-4 BGS

Weapon Details | Pictures (28) | Market monitoring (35) | Ammunition (5) | Accessories (5) | Attachements (1) | Manufacture Dates (6)
 
 

Weapon Details (Top):

Weapon:SIG P210-4 BGS
Calibre:9mm Para
First Issued:1951
Overall Length:215 mm
Weight:885 g
Barrel Length:120 mm
Rifling:250 mm
Grooves:6
Magazine Capacity:8 Rounds
Permission required:Ger: Waffenerwerbschein der zuständigen Polizeibehörde.
SIG P210-4 BGS
 
Description:
Text only available in German:
Weitere Links zu SIG P210 auf dieser Website:
SIG P210-1 und SIG P210-2 Schweizer Armee (Pistole 49, P49)
SIG P210-1 und SIG P210-2, Polizei- und Privatausführungen
SIG P210-3 Polizeiausführung
SIG P210-4 BGS Bundesgrenzschutz
SIG M/49 Dänemark
 
Als im Jahr 1951 der Bundesgrenzschutz (BGS) der jungen Bundesrepublik Deutschland (BRD) gegründet wurde, stellte sich die Frage nach der Bewaffnung.
 
Interessanterweise entschied man sich dabei für den Kauf der sehr teuren SIG P210 Pistole, welche im Jahr 1951 mit einem Ersatzmagazin ca. CHF 185.- kostete, obwohl noch genügend deutsche Waffen (z.B. Pistole 08 P08, Pistole 38 P38 etc.) vorhanden sein mussten.
 
Die SIG-Pistole wurde auf Wunsch des BGD leicht abgeändert und erhielt einen Ladeanzeiger auf der Oberseite des Schlittens, zudem wurde auf den Fangriemenbügel verzichtet.
 
Die abgeänderte Waffe erhielt bei SIG die Bezeichnung SIG P210-4, beim BGS wurde sie als "Selbstladepistole SIG 9mm", kurz "SP SIG 9mm" eingeführt.
 
1951 wurden insgesamt 5'000 Stück bestellt und in zwei Chargen ausgeliefert. 1955 wurden nochmals 21 Waffen geordert und ausgeliefert. (Siehe Herstellungsdaten unten).
 
Die Waffen wurden von SIG mit einem eigenen Nummernbereich (Buchstabe "D") versehen. Das Griffstück und der Verschluss sind sandgestrahlt. Die ersten 500 Pistolen waren mit quergerillten Holzgriffschalen ausgestattet, die weiteren Waffen mit schwarzen Kunststoffgriffschalen. Wie bereits erwähnt verfügen sie über keinen Fangriemenbügel, dafür über einen Ladeanzeiger auf der Oberseite des Schlittens. Die Waffen erhielten auf der Seite des Schlittens einen Stempel des Bundesministeriums Daten und Vermögensfragen (BMDV1), dem Vorgänger des Bundesministeriums des Innern (BMI).
Ab 1980 wurden die noch vorhanden Waffen mit einem zusätzlichen BMI Stempel auf dem Ansatz des Abzugsbügels versehen, um sie dann auf dem freien Markt zu verkaufen. Pistolen ohne BMI Stempel wurden schon vor 1980 an verkauft. Die SIG P210-4 wurde durch die Pistole "P6" (SIG P225) abgelöst.
Die sogenannte Bernerprobe (BP) wurde aus Spargründen nicht bestellt; bei der Bernerprobe werden die Waffen in der Schweiz markiert, nachdem sie mit einer Überladung von ca. 33% erfolgreich beschossen wurden. Der Beschuss erfolgte ab Werk und nochmals beim BGS selbst.
 
Der BGS bestellte, um mit günstiger Munition zu üben, bei der SIG insgesamt 443 Wechselsysteme im Kaliber .22 Long Rifle. Die KK-Wechselsysteme hatten die Nummern D 1 bis D 443, wurden aber nicht mit den entsprechenden Waffen D 1 und D 443 gemeinsam ausgeliefert. Trotzdem soll es einige "nummerngleiche" Sets von Pistole und KK-Wechselsystem geben, welche mehr oder weniger zufällig zusammengekommen sind.
Der Preis für ein KK-Wechselsystem betrug damals CHF 123.-.
 
Mit der Gründung der Bundeswehr wurden Verbände des BGS in die Bundeswehr übernommen und so wurden auch SIG P210-4 auch bei der Bundeswehr geführt (u.a. bei den Feldjägern). Die erste Bundeswehrbezeichnung für die P210-4 war "Pistole Neuhausen", später dann "P2". Bei der Bundeswehr erfolgte die baldige Ablösung durch die Pistole P38/P1 (Walther P38), beim BGS blieben die SIG P210-4 bis Ende der siebziger Jahre im Einsatz.
 
Die schwarzen Lederpistolentaschen zur SIG P210-4 wurden extra angefertigt, es sollen braune Taschen für Offiziere existieren. Die Taschen wurden innen mit einem BMDV2-, BMI-, Geco- oder Hersteller-Stempel versehen.
 
Die Firma Frankonia Jagd (Würzburg) bestellte 1995 bei SIG eine weitere Serie der SIG P210-4, welche die Nummern D 6001 bis D 6500 erhielten. Die Waffen waren mit Holzgriffschalen ausgestattet, sonst aber baugleich mit der BGS SIG P210-4.
 
 

Market monitoring (Top):

25.08.2017    Kessler Auktion ...    17628    D0050    Pistole, SIG P 210-4, Kal. 9mmP.Sandgestrahlte, b ...        1'300.00    
25.08.2017    Kessler Auktion ...    17629    4735    Pistole, SIG P 210-4, Kal. 9mmP.Sandgestrahlte, b ...        1'400.00    
25.08.2017    Kessler Auktion ...    17634    D3781    Pistole, SIG P210-4, Combatumbau, Kal. 9mmP.Brüni ...        1'400.00    
29.05.2017    NaturAktiv AG    13462        SIG 210-4 DB 9mm para    CHF    1'000.00    
15.03.2017    NaturAktiv AG    13129        SIG 210-4 DB 9mm para    CHF    1'250.00     
20.02.2017    eGun Schweiz    122555        SIG 210-4    CHF    1'151.00     
27.01.2017    NaturAktiv AG    12824        SIG 210-4 DB 9mm para    CHF    1'250.00    
13.01.2017    eGun Schweiz    120613        Pistole SIG P210-4 Kal.9x19 deutsch. BGS    CHF    1'680.00     
12.01.2017    NaturAktiv AG    13462        SIG 210-4 DB 9mm para    CHF    1'000.00    
26.08.2016    Kessler Auktion ...    16586    D2500    Pistole, SIG P210-4, Kal. 9mmP. Sandgestrahlte, br ...    CHF    1'920.00  
26.08.2016    Kessler Auktion ...    16589    D0154    SIG KK-System, deutscher Bundesgrenzschutz, P210 ...    CHF    1'140.00  
26.04.2016    Kessler Auktion ...    40260    D1341    Pistole, SIG P 210-4, BGS, Kal. 9mmP. Brünie ...    CHF    1'320.00  
13.11.2015    Kessler Auktion ...    39784    D3423    Pistole, SIG P 210-4, BGS, Kal. 9mmP. Neu brüniert ...    CHF    1'440.00  
21.08.2015    Kessler Auktion ...    150701    P50897    Pistole, SIG P 210-4, Kal. 9mmP. Sandgestrahlte, b ...    CHF    4'800.00  
21.08.2015    Kessler Auktion ...    150751    D0233    Selbstladepistole SIG P210 ...    CHF    1'440.00  
21.08.2015    Kessler Auktion ...    150754    D1003    Selbstladepistole SIG P210 ...    CHF    1'560.00  
17.04.2015    Kessler Auktion ...    38715    D0686    Pistole, SIG 210-4, Deutscher Bundesgrenzschutz, K ...    CHF    1'020.00  
24.08.2013    Kessler Auktion ...    13570    D 4897    Pistole, SIG P 210-4, Kal. 9mm Para. Für den deuts ...    CHF    1'440.00  
27.04.2013    Kessler Auktion ...    34537    D 4820    Pistole, SIG P 210-4, Kal. 9mm Para. Deutscher Bun ...    CHF    1'440.00  
27.08.2011    Kessler Auktion ...    11514    D 0734    Pistole, SIG P 210-4, Kal. 9mm Para. Für den deuts ...    CHF    1'638.00  
27.08.2011    Kessler Auktion ...    11515    D 0476    Pistole, SIG P 210-4, Kal. 9mm Para. Für den deuts ...    CHF    1'989.00  
27.08.2011    Kessler Auktion ...    11516    D 4770    Pistole, SIG P 210-4, Kal. 9mm Para. Für den deuts ...    CHF    1'989.00  
21.08.2010    Kessler Auktion ...    10540    D 0393    Pistole, SIG P 210-4, Kal. 9mm Para. Für den deuts ...    CHF    1'400.00    
21.08.2010    Kessler Auktion ...    10548    D 0012    Pistole, SIG P 210-4, Kal. 9mm Para. Für den deuts ...    CHF    3'042.00  
22.08.2009    Kessler Auktion ...    09420    D 4231    Pistole, SIG P 210-4 BGS, Kal. 9mm Para. Die Pisto ...    CHF    1'071.00  
22.08.2009    Kessler Auktion ...    09477    D 1868    Pistole, SIG P 210-4, Kal. 9mm Para. Vom deutschen ...    CHF    1'404.00  
23.08.2008    Kessler Auktion ...    08539    D 2071    Pistole, SIG P 210-4, Kal. 9mm Para. Bundesgrenzsc ...    CHF    1'404.00  
23.08.2008    Kessler Auktion ...    08545    D 4602    Pistole, SIG P 210-4, Kal. 9mm Para. Bundesgrenzsc ...    CHF    1'404.00  
23.02.2008    Kessler Auktion ...    SIG836    6455    Pistole, SIG P 210-4, Kal. 9mm Para. Bundesgrenzsc ...    CHF    2'223.00  
23.02.2008    Kessler Auktion ...    SIG838    D 3797    Pistole, SIG P 210-4, Kal. 9mm Para mit Wechselsys ...    CHF    3'510.00  
25.08.2007    Kessler Auktion ...    07367    D 4413    Pistole, SIG P 210-3, Bundesgrenzschutz, Kal. 9mm ...    CHF    1'011.50  
27.08.2005    Kessler Auktion ...    05502    D 5003    Pistole, SIG 210-4, Nachserie Bundesgrenzschutz, K ...    CHF    8'050.00  
28.08.2004    Kessler Auktion ...    16921    D 4179    Pistole, SIG P 210-4, Kal. 9mm Para. Bundesgrenzsc ...    CHF    1'521.00  
28.08.2004    Kessler Auktion ...    16955    D 4178    Pistole, SIG P 210-4, Kal. 9mm Para. Bundesgrenzsc ...    CHF    1'130.50  
27.04.2002    Kessler Auktion ...    12410    D 2594    Pistole, SIG P 210-4, Bundesgrenzschutz, Kal. 9mm ...    CHF    1'393.68  
 
 

Ammunition (Top):

9mm Parabellum (Luger), kommerziell
Pistolenpatrone 41 (9mm Pist Pat 41)
Pistolenpatrone 41 Versuch
Pistolen-Markierpatrone 77
Pistolenpatrone 14 (9mm Pist Pat 14)
 
 

Accessories (Top):

Lothar Walther Einstecklauf SIG P210
Lienhard Einsatzapparat SIG P210
Furter Rimfire System SIG P210
SIG Rimfire System SIG P210
Wyss Rimfire System SIG P210
 
 

Attachements (Top):

SIG P 210 Gebrauchsanleitung, August 1983 (PDF, 1.2 MB)
 
 

Pictures (Top):

 

GER: SIG P210-4 Bundesgrenzschutz (BGS)

GER: SIG P210-4 BGS (Bundesgrenzschutz). Die Waffen des BGS verfügten über einen Ladeanzeiger. Am Griff war keine Oese für das Anbringen eines Fangriemens vorhanden. Nummerierung mit dem Präfix "D". GER: SIG P210-4 BGS (Bundesgrenzschutz). Die Waffen des BGS verfügten über einen Ladeanzeiger. Am Griff war keine Oese für das Anbringen eines Fangriemens vorhanden. Nummerierung mit dem Präfix "D". GER: SIG P210-4 BGS (Bundesgrenzschutz). Die Waffen des BGS verfügten über einen Ladeanzeiger. Am Griff war keine Oese für das Anbringen eines Fangriemens vorhanden. Nummerierung mit dem Präfix "D". GER: SIG P210-4 BGS (Bundesgrenzschutz). Blick von oben auf den Ladeanzeiger. GER: SIG P210-4 BGS (Bundesgrenzschutz) in zugehörigem Holster.
Full size (1.2 MB)

GER: SIG P210-4 BGS (Bundesgrenzschutz). Die Waffen des BGS verfügten über einen Ladeanzeiger. Am Griff war keine Oese für das Anbringen eines Fangriemens vorhanden. Nummerierung mit dem Präfix "D".
Full size (1.2 MB)

GER: SIG P210-4 BGS (Bundesgrenzschutz). Die Waffen des BGS verfügten über einen Ladeanzeiger. Am Griff war keine Oese für das Anbringen eines Fangriemens vorhanden. Nummerierung mit dem Präfix "D".
Full size (1.3 MB)

GER: SIG P210-4 BGS (Bundesgrenzschutz). Die Waffen des BGS verfügten über einen Ladeanzeiger. Am Griff war keine Oese für das Anbringen eines Fangriemens vorhanden. Nummerierung mit dem Präfix "D".
Full size (743 KB)

GER: SIG P210-4 BGS (Bundesgrenzschutz). Blick von oben auf den Ladeanzeiger.
Full size (1 MB)

GER: SIG P210-4 BGS (Bundesgrenzschutz) in zugehörigem Holster.
 
GER: Holster zu SIG P210-4 BGS (Bundesgrenzschutz). GER: Holster zu SIG P210-4 BGS (Bundesgrenzschutz). GER: Holster zu SIG P210-4 BGS.
Links: ohne Ersatzmagazinschutz
Rechts: mit Ersatzmagazinschutz
Full size (781 KB)

GER: Holster zu SIG P210-4 BGS (Bundesgrenzschutz).
Full size (749 KB)

GER: Holster zu SIG P210-4 BGS (Bundesgrenzschutz).
Full size (1.6 MB)

GER: Holster zu SIG P210-4 BGS.
Links: ohne Ersatzmagazinschutz
Rechts: mit Ersatzmagazinschutz
 

SIG P210-4 BGS

GER: Links: Griffschalen zu SIG P210-4 BGS, rechts: Griffschalen zu "normaler" SIG P210 GER: Links: Magazin zu Pistole 49 (SIG P210) und SIG P210
Rechts: Magazin zu Pistole 75 (SIG P220) und SIG P220 GER: Links: Magazin zu Pistole 49 (SIG P210) und SIG P210
Rechts: Magazin zu Pistole 75 (SIG P220) und SIG P220 SIG P210-4 BGS SIG P210-4 BGS
Full size (1.6 MB)

GER: Links: Griffschalen zu SIG P210-4 BGS, rechts: Griffschalen zu "normaler" SIG P210
Full size (954 KB)

GER: Links: Magazin zu Pistole 49 (SIG P210) und SIG P210
Rechts: Magazin zu Pistole 75 (SIG P220) und SIG P220
Full size (932 KB)

GER: Links: Magazin zu Pistole 49 (SIG P210) und SIG P210
Rechts: Magazin zu Pistole 75 (SIG P220) und SIG P220
Full size (1.1 MB)

SIG P210-4 BGS
Full size (1.1 MB)

SIG P210-4 BGS
 
SIG P210-4 BGS SIG P210-4 BGS SIG P210-4 BGS GER: Magazine zur Pistole 49 (SIG P210) bzw. SIG P210
Links: erste Ausführung, glänzend
Mitte: spätere Ausführung, matt
Rechts: Nachbau von ProMag. Der ProMag-Nachbau funktioniert nur unzuverlässig. GER: Magazine zur Pistole 49 (SIG P210) bzw. SIG P210
Links: erste Ausführung, glänzend
Mitte: spätere Ausführung, matt
Rechts: Nachbau von ProMag. Der ProMag-Nachbau funktioniert nur unzuverlässig.
Full size (1.4 MB)

SIG P210-4 BGS
Full size (1.1 MB)

SIG P210-4 BGS
Full size (1.1 MB)

SIG P210-4 BGS
Full size (1.1 MB)

GER: Magazine zur Pistole 49 (SIG P210) bzw. SIG P210
Links: erste Ausführung, glänzend
Mitte: spätere Ausführung, matt
Rechts: Nachbau von ProMag. Der ProMag-Nachbau funktioniert nur unzuverlässig.
Full size (1 MB)

GER: Magazine zur Pistole 49 (SIG P210) bzw. SIG P210
Links: erste Ausführung, glänzend
Mitte: spätere Ausführung, matt
Rechts: Nachbau von ProMag. Der ProMag-Nachbau funktioniert nur unzuverlässig.
 
GER: Magazin zur Pistole 49 (SIG P210) bzw. SIG P210, erste Ausführung, glänzend GER: Magazin zur Pistole 49 (SIG P210) bzw. SIG P210, spätere Ausführung, matt GER: Magazin zur Pistole 49 (SIG P210) bzw. SIG P210, Nachbau von ProMag. Der ProMag-Nachbau funktioniert nur unzuverlässig. SIG P210-4 BGS SIG P210-4 BGS
Full size (944 KB)

GER: Magazin zur Pistole 49 (SIG P210) bzw. SIG P210, erste Ausführung, glänzend
Full size (882 KB)

GER: Magazin zur Pistole 49 (SIG P210) bzw. SIG P210, spätere Ausführung, matt
Full size (936 KB)

GER: Magazin zur Pistole 49 (SIG P210) bzw. SIG P210, Nachbau von ProMag. Der ProMag-Nachbau funktioniert nur unzuverlässig.
Full size (3.9 MB)

SIG P210-4 BGS
Full size (797 KB)

SIG P210-4 BGS
 
SIG P210-4 BGS SIG P210-4 BGS SIG P210-4 BGS SIG P210-4 BGS SIG P210-4 BGS
Full size (409 KB)

SIG P210-4 BGS
Full size (475 KB)

SIG P210-4 BGS
Full size (223 KB)

SIG P210-4 BGS
Full size (205 KB)

SIG P210-4 BGS
Full size (1.3 MB)

SIG P210-4 BGS
 
 
 

Manufacture Dates (Top):

  Rifle Serial Numbers
YearQuantityFromTo Remark
 
1951500D 1D 500 SIG P210-4 BGS: Lieferung vom 15. Juni 1951 an den Bundesgrenzschutz der BRD abgeliefert. Die ersten 500 Pistolen waren mit quergerillten Holzgriffschalen ausgestattet.
19513710D 501D 4210 SIG P210-4 BGS: Nach dem 15. Juni 1951 in mehreren Chargen an den Bundesgrenzschutz der BRD abgeliefert. Die Waffen ab Nummer D 501 waren mit schwarzen Kunststoffgriffschalen ausgestattet.
1951790D 4211D 5000 SIG P210-4 BGS: Ab dem 14. Dezember 1951 in mehreren Chargen an den Bundesgrenzschutz der BRD abgeliefert.
195521D 5000D 5020 SIG P210-4 BGS: Am 3. Februar 1955 an den Bundesgrenzschutz der BRD abgeliefert.
1995500D 6001D 6500 SIG P210-4: 1995 wurde eine weitere Serie der SIG P210-4 von der Firma Frankonia bestellt und durch SIG speziell hergestellt. Die Waffen entsprechen genau der P210-4 BGS (hatten jedoch Holzgriffschalen) und tragen die Serienummern D 6001 bis D 6500.
 443D 1D 443 Kleinkaliber-Systeme zu SIG P210-4 des deutschen Bundesgrenzschutz