Weapon Details: SIG-Hämmerli P240

Weapon Details | Pictures (7) | Market monitoring (63)
 
 

Weapon Details (Top):

Weapon:SIG-Hämmerli P240
First Issued:1974
SIG-Hämmerli P240
 
Description:
Text only available in German:
Die Pistole wurde von SIG konstruiert und von Hämmerli in Lenzburg hergestellt.
 
Die SIG-Hämmerli P240 wurde in drei Kalibern hergestellt:
.22 Long Rifle (.22 LR)
.32 S&W Long Wadcutter
.38 Special Special Wadcutter
 
Im Kaliber .22 Long Rifle (.22 LR) sollen maximal 200 Pistolen in den Nummernbereichen 202'987 bis 205'587 (1974 bis 1987) hergestellt worden sein.
Im Kaliber .38 Special Wadcutter wurden 3'052 Pistolen im Bereich zwischen 200'001 und 205'659 produziert (1977 bis 1987).
Im Kaliber .32 S&W Long Wadcutter waren es 1'960 Pistolen im Bereich zwischen 202'202 und 207'540 (1977 bis 1987)
 
In den Nummernbereichen gibt es grosse Lücken, da ebenfalls Wechselsysteme für die SIG-Hämmerli P240 in diesen Bereichen hergestellt wurden.
 
Die abgebildeten drei Pistolen sind ungeschossen und befinden sich in der Privatsammlung von F. Villiger.
 
 

Market monitoring (Top):

63 entries  
 

Pictures (Top):

SIG-Hämmerli P240 SIG-Hämmerli P240 SIG-Hämmerli P240 SIG-Hämmerli P240 SIG-Hämmerli P240
Full size (1.3 MB)

SIG-Hämmerli P240

Location: Privatsammlung F. Villiger
Full size (2.4 MB)

SIG-Hämmerli P240

Location: Privatsammlung F. Villiger
Full size (2.3 MB)

SIG-Hämmerli P240

Location: Privatsammlung F. Villiger
Full size (2.5 MB)

SIG-Hämmerli P240

Location: Privatsammlung F. Villiger
Full size (1.6 MB)

SIG-Hämmerli P240

Location: Privatsammlung F. Villiger
 
SIG-Hämmerli P240 SIG-Hämmerli P240      
Full size (1.7 MB)

SIG-Hämmerli P240

Location: Privatsammlung F. Villiger
Full size (905 KB)

SIG-Hämmerli P240

Location: Privatsammlung F. Villiger