Weapon Details: S&W Mod. 1076

Weapon Details | Pictures (6) | Market monitoring (2) | Ammunition (1)
 
 

Weapon Details (Top):

Weapon:S&W Mod. 1076
Manufacturer:Smith & Wesson, Springfield, Massachusetts, USA
Calibre:10mm Auto
First Issued:1990
Number of Pieces:13805
Overall Length:198 mm
Barrel Length:108 mm
Magazine Capacity:9 Rounds
Permission required:Ger: Waffenerwerbschein der zuständigen Polizeibehörde.
S&W Mod. 1076
 
Description:
Text only available in German:
Nach einer Schiesserei in Miami im Jahr 1986 mit zwei toten FBI-Agenten hat sich das FBI dazu entschieden, ein stärkeres Kaliber einzuführen.
Dies führte dazu, dass im Jahr 1990 die S&W Mod. 1076 Pistole im Kaliber 10mm Auto beim FBI eingeführt wurde. Da die Patrone dann aber doch wieder zu stark war, entschied man sich für andere Waffen, wie beispielsweise die Glock 23 im Kaliber .40 S&W.
Die Produktion der S&W Mod. 1076 endete im Jahr 1993, es wurden total 13'805 Stück hergestellt.
 
Im Gegensatz zu den anderen S&W Pistolen der Modellreihe 1000 weist die S&W Mod. 1076 einen Entspannhebel auf. Der Hammer hat nur einen kleinen Sporn; der erste Schuss wird vorzugsweise mittels Double-Action abgegeben.
 
Das FBI gab 11 und 15 schüssige Ersatzmagazine ab, welche unten aus der Waffe ragten, da die Feuerkraft des originalen 9 Schuss Magazins nicht mehr zeitgemäss war.
 
 

Market monitoring (Top):

Number of records: 2
27.04.2013    Kessler Auktionen    34577    TFE5865    Pistole, Smith & Wesson Mod. 1076, Kal. 10mm Auto. Komplett ...    CHF    430.00  
08.11.2008    Kessler Auktionen    25561    TFF 8427    Pistole, Smith & Wesson 1076, Kal. 10mm. Rostfreier Stahl,    CHF    500.00  
 
 

Ammunition (Top):

10mm Auto
 
 

Pictures (Top):

S&W Mod. 1076 S&W Mod. 1076 S&W Mod. 1076 S&W Mod. 1076 S&W Mod. 1076
Full size (1.8 MB)

S&W Mod. 1076
Full size (1.9 MB)

S&W Mod. 1076
Full size (1.9 MB)

S&W Mod. 1076
Full size (1 MB)

S&W Mod. 1076
Full size (1.6 MB)

S&W Mod. 1076
 
S&W Mod. 1076        
Full size (2 MB)

S&W Mod. 1076